2010/05/06

07:31:28

07:31:28

In einem Berliner Hinterhof startet der Motor eines Gartengerätes.

07:32:10

In der Etage über mir werden deutlich vernehmbar zwei Fenster geschlossen.

07:32:48

Der Motor des Gerätes stottert etwas, fängt sich aber und scheint sich jetzt eingelaufen zu haben.

07:33:31

Es werden offensichtlich weitere, zu anderen Etagen gehörende Fenster geschlossen.

07:33:56

Im Haus gegenüber wird ein Fenster geöffnet, Fenster_A.

07:34:01

Der Anwohner von Fenster_A erscheint an selbigen und das Gartengerät wird übertönt: "Ey mach die Scheisse aus, ick gloobet hackt!"

07:34:33

Unverminderter Motoreneinsatz.

07:34:52

Fenster_A: "Ey bist Du taub, mach die Scheisse aus, ick will schlafen, haste mal uff de Uhr gekieckt, Du Vogel?!"

07:35:21

Beim Bediener des Gerätes scheinen geräte-atypische Geräusche angekommen zu sein, er blickt sich um.

07:35:42

Fenster_A: "Ja genau Dich mein ick, mach die Kiste aus oder ick komm runter!"

07:35:52

Am Gerät: "Ab sieben. Es ist nach sieben..."

07:36:13

Fenster_A: "Ey ick komm von Arbeit ick will jetzt pennen und Du machst die Scheisse aus, ist das klar. Hast Du gehört, Du machst mich Aggro, Alder."

07:36:25

Gerät läuft im Leerlauf.

07:36:41

Fenster_B: "Ey, hast Du mal auf die Uhr geguckt? Genau,... und jetzt mach aus das Ding."

07:37:02

Am Gerät: "Ja, ick muss das hier aber doch machen. Ich arbeite doch nur."

07:37:15

Fenster_A: "Ick bezahl Dich, damit Du mich weckst?! Ey Alder ick komm von Nachtschicht, ick schlaf seit ner Stunde. Du machst das jetzt aus, sonst komm ick runter!"

07:37:38

Fenster_C: "Ey, mach aus und nimm ne Harke, Alder."

07:37:49

Am Gerät: "Ich werd doch dafür bezahlt... ."

07:38:17

Fenster_A: "Willst Du nich verstehn oder was... Mach die Scheisse aus, ick bezahl Dir doch nich damit ick nich pennen kann!"

07:38:24

Am Gerät: "..."

07:38:29

Gerät verstummt.

07:38:40

Fenster_A: "Und das Ding bleibt aus, klar!"

07:38:45

Fenster_A: zu

07:39:15

Kratzgeräusche einer Harke im Hinterhof.



Liebe Aliens, Laubpuster gehören vielleicht nicht zu unseren glücklichsten Erfindungen.

1 Kommentar:

schuehsch hat gesagt…

Der Mensch am Gerät tut mir leid; er klingt so enorm verschüchtert.

Ich wünschte, unser Hausmeister wäre so verschüchtert. Der fängt auch gern zwischen 7 und 8 an, Rasen zu mähen, Laub zu pusten oder lässt den Motor seines Autos mal ne halbe Stunde laufen, während er noch frühstückt.