2011/06/30

QKies - Krümeln2.0

Ha! Urlaubs- & Regentag - oder auch einfach nur ein perfektes Backwetter. So hat es wunderbar gepasst heute morgen ein Paket mit einer Backmischung von Juchem zu bekommen - deren neuestes Baby heisst QKies. Der Clou und "fancy Scheiss" sind die auf Oblatenpapier gedruckten QR-Codes die der Packung beiliegen. Mit dem beiliegen Passwort auf QKies.de einloggen, eine URL der Wahl auf die QR-Codes verlinken und aus den 20 leckeren Keksen werden Botschaften aller Art.

QKies kommen als nerdtaugliche Backmischung einher - ein Ei und 100g Butter finden sich zur Not auch bei den Nachbarn. Und schon kanns losgehen. Doch wozu lange schreiben - Bilder machen mehr Appetit und Laune. Ich kann jetzt eh nich weiterschreiben - zu viele Krümel in der Tastatur... #nomnomnom



















2011/06/27

Kettenreaktion

Ich fahre ja Rad. So ziemlich ausschliesslich. Und am Reiserad fährt bei mir ne Rohloff-Kette. Das war schon immer so und das sollte auch so bleiben. War ja schliesslich der tiefere Sinn der Firma Rohloff. Kette produzieren. Am laufenden Band. Die S-L-T 99 hat sich anfangs immer etwas mehr gedehnt als die üblichen Verdächtigen hat aber dann nach hinten raus so richtig Pluspunkte gesammelt - quasi nicht kleinzukriegen wenn man die Laufleistungen anguckt.

Wie das aber mit dem Leben so ist - es geht irgendwann vorbei, so auch für die Maschine im Hause Rohloff auf der die Kette produziert wurde. Dann haben all die Radfahrer noch schnell versucht ein paar Glieder zu bekommen und dann war auch der letzte Bike-Shop im tiefsten Hinterbayern ausverkauft.

Bleibt also noch Ebay. Da finden sich ja immer mal noch vereinzelte Exemplare - auch die ganz besonders heiss begehrten 8-fach Ketten. Was allerdings jetzt dort abgeht ist nicht mehr rational:

50,28 € für ne Kette?! ...dagegen sind 47,15 € für ne gebrauchte vergoldete ja ein Witz!

Okay, ihr könnt die neue Maschine in Kassel endlich anschmeissen, der Preis ist mittlerweile gut angeheizt.