2010/06/29

2010/06/27

The Tornadoes - Summertime

Ihr könnt sagen was Ihr wollt - ich bleib bei Vinyl. Schon mal versucht, digitalisiertes Zeuchs aus den 60ern zu bekommen - Surf im Speziellen?! No way. Aber transparent-orangene Decca-Pressungen aus Japan mit Rechtsreibfehler findet man - zumindest in gut unsortierten Plattenläden, z.B. in Sydney.

So, ick chille jetzt weiter.

2010/06/22

Augen

Ich war heute bei einem Sehtest. Von der Berufsgenossenschaft aus. Todmoderner Schnickschnack mit weissem Reinguck-Gerät. Viele Kringelchen und Farbmusterchen. Und am Ende wurde dann mit 125% geurteilt. Okay, so richtig alt bin ick noch nich, aber dafür dass ich manchmal echt viel vor der Tipperkiste sitzen muss ist das schon ganz gut. Ich weiss nicht mehr wann der letzte Test war. Vielleicht für die Tauchtauglichkeit oder so? Ich müsste suchen. Denn es fühlt sich an, als ob ich schon mal schlechter sah, mein Blick schon mal schwächer war. Das ich etwas zurückbekommen habe. Der Domestizierung entgangen. Falscher Lebensentwurf. Zumindest nicht meiner. Zu weichgespült. Danke.

2010/06/15

jízda na kole v Praze

Anguckenswert: Tagesschau-Videoblog "Böhmische Dörfer"

Naja, bis ich das mal selbst überprüfen kann, gilt - hier isses auch spannend:

Bitte weiterklicken,

hier gibt es nicht zu sehen. Das gilt für alle Hipster-Minimal-Ach-Ich-Bin-Ja-So-Berlin-Spackofatzen. Geht weiter und feiert Euch und Euern platten Murks. Und wer jetzt stehenbleibt, weiss hiermit hoffentlich was anzufangen und es zu schätzen:


Marko Fürstenberg - Time Change


Robert Hood - Think Fast

2010/06/14

Man hat ja nur das eine Paar Hände

Das ist schon ne ganze Weile her, da fuhr ich noch Rennrad, und da waren die Strassen noch so, wie sie eben kurz nach der Wende überall noch waren. Und zwar schlecht. Eine Zeit lang fuhr ich mal mit ziemlich miesen Handschuhen. Noch in der ersten Jahreshälfte hatte ich fürchterliche Schmerzen in den Handgelenken und die rührten von zwei Überbeinen her. Man bekommt dann Verbände mit Salben ums Handgelenk - sieht ein wenig nach "frisch vom Suizid abgehalten" aus - und man bekommt gesagt dass die Hände Ruhe bräuchten und fährt natürlich trotzdem weiter Rad, aber der Lerneffekt hat (glücklicherweise) zumindest schonmal eingesetzt. Man kauft sich vernünftigere Handschuhe und freut sich seiner Wege. Bloss irgendwie kaufe ich heutzutage jedes Jahr ein, wenn nicht zwei neue Paar Handschuhe. Was mich tiereisch nervt. Weil ich immer noch genauso viel wie früher fahre kann das eigentlich nur etwas über die Qualität der heute produzierten Handschuhe aussagen. Und die Inflation. Deshalb auch heute mal wieder - "der nächste bitte". Diesmal mit Kevlarpartien in den Handflächen in der Hoffnung nicht gleich wieder durch die Teile durchgucken zu können.

2010/06/12

And yes - it comes with guitar music...

Lucas Brunelle hat ja schon ne ganze Reihe netter Videos gemacht, jetzt scheint es langsam soweit zu sein - die angekündigte DVD kommt demnächst raus (hoffentlich mit gewohnt viel schneller Gitarrenmucke ^^). Ein Teaser - auch mit Snippets aus Berlin - ist schon online:

2010/06/08

Nein Tanke


Ich habs ja nich so mitm Tanken. Also Benzin oder Diesel oder so. Brauchen meine Räder ja nich. Und noch eben ein Sixpack vonner Tanke holen muss ich zum Glück auch nich, gibt ja genug Spätis. Aber wenn ich müsste, würde ich nich mehr.

2010/06/03

#vorbei


Er ist dreimal umgezogen im letzten Jahr. In einer Stadt. Einer, die eigentlich nicht wirklich groß ist. Und er wird demnächst wieder umziehen. Es ist nichts mehr da, was ihn hält. Er hat lange dort gearbeitet, doch Zeiten ändern sich. Und Menschen. Und sie waren schon länger nicht mehr der Haufen aus den guten Tagen am Anfang. Sie gingen alle irgendwann. Die, die konnten. Die die nicht verwurzelt waren in der Stadt und dem See und dem anderen Menschen. Er wollte bleiben. Wegen ihr auch. Und der Kleinen. Die jetzt beide woanders wohnen. Und so blieb ihm nur wieder die Arbeit. Oder das was davon übrig war. Sie machen irgendwie alle das Licht. Jeder von ihnen. Jeden Tag ein bisschen mehr das Licht aus.
Ich war schon länger nicht mehr dort. Ich hatte dort auch Wurzeln. Kleine.Nicht tief. Sie hätten für die Gegend gereicht. Aber sie fanden keinen Halt. Weder im einen noch im anderen.
Manchmal muss man einfach die Augen schliessen. Den Rest macht der Wind. Er wird das auch noch schaffen.

!

Handies laden per Fahrraddynamo - Nokia Bicycle Charger Kit


Es geht - wenn man will. Und wenn man einen Markt hat. Für den boomenden Handy-Markt Afrika (+ Indien & China) bringt Nokia ein paar günstige und halbwegs umweltfreundliche Handies raus uuuuuuuuuund ne Ladestation die über den Fahrraddynamo gespeist wird. Nicht schlecht, könnte durchaus ein Erfolg werden - sonst fallen mir eigentlich nur der Forumslader oder ähnliches ein, die dafür geeignet wären.

"New alternative charging solution debuts
Providing free and environmentally friendly electricity for mobile phones, the Nokia Bicycle Charger Kit consists of a charger and dynamo, as well as a holder to secure the phone to the bike. When the kit is installed, the dynamo - a small electrical generator - uses the movement of the wheels to charge the handset through the standard 2mm charging jack used in most Nokia mobile phones. Lambeek continued, "You must look at a number of things when it comes to power management - such as ensuring the phone's operating system is as power-efficient as possible. Now, with our innovative bike charger, people get even more freedom to use their Nokia without worrying about battery life. Bicycles are the most widespread means of transport in many markets around the world, so this is just one more benefit to be gained from an activity people are already doing. This is a great solution to a real challenge, whether people will use it due to limited access to electricity, or to be more environmentally responsible." The kit will be available before the end of the year in selected retailers and Nokia online and branded retail.

The estimated retail prices of the new Nokia mobile phones, before taxes and subsidies, are:
Nokia C1 (C1-00) EUR 30
Nokia C1 (C1-02) EUR 35
Nokia C1 (C1-01) EUR 39
Nokia C2 (C2-00) EUR 45

The Nokia C1 (C1-00) is expected to ship in the third quarter of 2010, with the Nokia C1 (C1-01) in the early fourth quarter, and the Nokia C1 (C1-02) and Nokia C2 towards the end of the fourth quarter 2010.